Vorbehandlung

Für ein optimales Aufbereitungsergebnis ist eine Vorbehandlung des Prozesswassers nötig.

Dabei werden gröbere Partikel wie Sedimente, Schwebstoffe oder Eisen-Partikel herausgefiltert. In weiteren Filterstufen werden feinere Teilchen, wie Chlor, Geruchs- und Geschmacksstoffe oder Pestizide aus dem Wasser gefiltert. Auch die Neutralisierung des PH-Wertes findet in diesem Schritt mit Hilfe von PH-Stabilisierern statt.


←  ↑ 

Entdecken Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Wasser-Vorbehandlung und lernen Sie die Vorteile der einzelnen Komponenten kennen!


Zubehör für die Vorbehandlung

Suchen Sie Verbrauchsmaterialien oder anderes Zubehör für die Vorbehandlung, wie z.B. Aktivkohle oder Granulat für PH-Neutralisierung, dann folgen Sie bitte diesem Link: Zubehör Vorbehandlung

 



     

Mehr Informationen zur Vorbehandlung anfordern

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind für eine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich und auszufüllen.

Ihr Anliegen


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hartmann-gmbh.eu widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte addieren Sie 8 und 1.
Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …