Rein- und Reinstwassertechnik



VE-Wasser durch Reinstwasser­aufbereitung

Was ist Reinstwasser?

Rein- und Reinstwasser ist besonders gereinigtes Wasser, das im Gegensatz zu herkömmlichem naturellem Wasser so gut wie keine Fremdstoffe, z.B. Salze, Mineralien, Keime oder Bakterien enthält.

Reinstwasseraufbereitung mit der Hartmann GmbH

Für die Arbeitsprozesse im Medizin-, Forschungs-, und Industriebereich ist Reinstwasser einer der kostbarsten und wichtigsten Rohstoffe überhaupt. So dient es häufig als Prozesswasser, Spülwasser, Kesselspeisewasser oder Kühlwasser sowie in Laboren zur zuverlässigen Aufbereitung für die zentrale Laborwasserversorgung. In der Medizintechnik wiederum wird das Rein- und Reinstwasser zur Instrumentenaufbereitung in zentralen Sterilgutversorgungsabteilungen (ZSVA) eingesetzt und verlangt somit eine konstant hohe Wasserqualität.

Doch wie entsteht Reinstwasser?

Reinstwasser wird durch verschiedenste Wasseraufbereitungsverfahren erzeugt, die auch miteinander kombiniert werden können. Bei der Herstellung von Reinstwasser kommen Ionenaustauscher, Elektrodeionisation, das Verfahren der Umkehrosmose oder auch Reinstwasserharze und Reinstwasserfilter zum Einsatz.

Das auf diese Weise produzierte, besonders reine Wasser (auch Deionat genannt) ist die pure chemische Verbindung H2O ohne jegliche Fremdstoffe. Je geringer die Belastung des Wassers mit Fremdstoffen ist, desto niedriger ist seine Leitfähigkeit. Aufgrund der niedrigen Leitfähigkeit ist das Reinstwasser nicht mit dem destillierten oder demineralisierten Wasser zu verwechseln.

Wenn Trinkwasser nicht rein genug ist: Reinstwasseraufbereitung von Experten

Bei der Reinstwasseraufbereitung setzen wir auf moderne Aufbereitungsstufen. Angefangen bei der Filtration und dem Ionenaustausch über die Umkehrosmose  bis hin zur Elektrodeionisation. Dazu passende Lager- und Verteilkonzepte sind Bestandteil unserer kundenspezifischen Lösungen. Wir bieten Ihnen ein Gesamtpaket, bei dem alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind.

Das Beste daran: Die Hartmann GmbH produziert die optimale Reinstwasseraufbereitungsanlage nach Ihren ganz spezifischen Qualitätsvorgaben, die auch in Größe und Leistung Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Mehr über unsere Möglichkeiten zur VE-Wasseraufbereitung finden Sie in unserem Prospekt


Unsere Geräte zur Reinstwasser-Produktion:

Service und Beratung aus erster Hand


Unsere Anlagen werden unter strenger Einhaltung der Trinkwasserverordnung, DIN 285, DIN EN 15883, CLSI und ASTM entwickelt und zeichnen sich insbesondere durch niedrige Betriebskosten und minimalen Wartungsaufwand aus. Gern stehen wir Ihnen bei der Entscheidung zur richtigen Wasseraufbereitungsanlage zur Seite, um Fragen zum Wasserbedarf, zur nötigen Flexibilität in Bezug auf die Reinheitsgrade und den verfügbaren Platz zu klären.



     

Mehr Informationen zur Reinstwasseraufbereitung anfordern

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind für eine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich und auszufüllen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hartmann-gmbh.eu widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 8 und 9?